Basisfahrzeug: Polo 1F Farbe:Inarisilber Motor:1300ccm Typ HH

Motorextras: Motorblock 4 mm abgefräst und geplant . Kurbelwelle und Schwungrad erleichtert und feinstgewuchtet . Pleuel erleichtert , gewinkelt , poliert und ausgewogen . Mahle Kolben 75,60 mm mit speziellem Kolbenboden . Sachs Sportkupplung . Zylinderkopf geplant , Kanäle geweitet , geglättet und poliert . Ansaugbrücke angepasst . Einlassventil 37 mm , Auslassventil 32 mm mit doppelten Ventilfedern , Titanfederteller und Stahlschlepphebel . 296° Nockenwelle . 40er Weber DCOE mit Sorg Luftfilterkasten . Verstärkte Ölpumpe . Fächerkrümmer und Gruppe N Auspuffanlage von Sorg . Ölkühler unter der Stoßstange .

Fahrwerk: 70 mm Jamex Federn mit gelben gekürzten Cup Konis . Domlager vorne von Salzmann . Stabilisator in Eigenbau Alu-Teflonlager gelagert . Querlenker vom G40 .

Felgen: 7x13 ET26 vorne , 8x13 ET 20 hinten von Mohag , Felgenbett Hochglanz poliert , Stern in Wagenfarbe mit 175/50*13 Nankang Semi Slicks . Die Original Schrauben wurden gegen Vergoldete ersetzt.

Bremse: VW2 Bremse innenbelüftet vorne , G40 Bremsanlage hinten , Stahlflex Bremsleitungen .

Musik: Retro Radio im Handschuhfach , 16er System hinten und 13er System vorne alle von Teufel .

Weiteres: CAE Shifter , Wiechers Überrollkäfig , Sorg Domstrebe vorne , Eigenbau Domstrebe hinten , Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung , 320 mm Momo Holzlenkrad , Hosenträgergurte , Sparco Vollschalensitze , Innenausstattung in BMW Leder , Eigenbaudrehzahlmesser bis 11.000 Upm , Tacho vom G40 , Fahrzeugunterboden in Wagenfarbe , Tankhalterungen aus poliertem VA , diverse Teile verchromt und poliert , Scheibendichtungen mit Chromzierleisten. Zierleisten ohne Kunststoffkante.